Zurück

Capanna Alpe Sponda

1997 m.ü.M.

Die Capanna Alpe Sponda liegt auf einer großen Sonnenterrasse im Tal von Chironico auf einer Höhe von 1997 Metern über dem Meer. Sie wurde 1948 erbaut und 2012 renoviert. Sie verfügt über einen Speisesaal mit Panoramablick, 4 Schlafsäle, Toiletten, Duschen und Trockenräume.

Zwei herrliche Panoramaterrassen, die kürzlich vergrößert wurden, erwarten Sie, um typische Tessiner Gerichte oder einen Aperitif mit einem 360°-Blick auf die herrliche Bergwelt zu geniessen. Man kann den Pizzo Barone, den Pizzo Forno und weiter oben die drei Dreitausender (Penca, Tenca und Tencia) bewundern; im Osten schweift der Blick auf die Leventina, den Pizzo Matro, den Passo Piatto und in der Ferne auf die Bündner Gipfel Cengalo und Badile.

Sie ist Ausgangspunkt für verschiedene Wanderungen auf leichten und anspruchsvollen alpinen Routen; die Hütte liegt an der faszinierenden Via Idra (viaidra.ch), die das Tessin von Norden her bis zum Locarno-See durchquert. Winterwanderungen mit Schneeschuhen und Robbenfellen.

Die Hütte erreicht man vom Bahnhof Lavorgo aus mit dem PostAuto B-123 nach Chironico. Von Chironico Dorf ca. 3 1/2 Stunden zu Fuss auf einem leichten Wanderweg der auch für Familien geeignet ist.

Hütteninformation

Allgemeine Informationen

Preisinformation

Bewartungszeiträume

Anreise

Die aktuellsten Informationen zu den Preisen, Zustiegen und weitere Informationen können Sie ▷hier nachlesen

Wichtige Hinweise zur Reservierung

Ausstattung

Ankunft

Allergien

Anmeldung

Verpflegung

Nachtruhe

Hunde

Rauchen

Haftungsausschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Preise

Nicht-Mitglieder Alter Übernachtung Abendessen + Frühstück
Erwachsene Ab 18 Jahre CHF 30.00 CHF 30.00
Jugendliche 13 - 17 Jahre CHF 20.00 CHF 25.00
Jugendliche 6 - 12 Jahre CHF 10.00 CHF 18.00
Mitglieder * Alter Übernachtung Abendessen + Frühstück
Erwachsene Ab 18 Jahre CHF 20.00 CHF 30.00
Jugendliche 13 - 17 Jahre CHF 10.00 CHF 25.00
Jugendliche 6 - 12 Jahre CHF 7.00 CHF 18.00

* Zu den Mitgliedern gehören: FAT, SAC-Mitglieder und angeschlossene schweizerische und ausländische Bergsteigerverbände.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END