Zurück

Capanna Bovarina

1870 m.ü.M.

Die Bovarina Hütte befindet sich im Val di Campo, am Anfang der Alpe di Bovarina. Die Hütte ist Ausgangs- und Endpunkt für Wanderungen durch besonders schöne Alpenregionen, sie wurde 1997 renoviert und ist heute noch sehr einladend. Der Rhätische See, die Mineralien, die zahlreichen Enzianarten, die diese Hütte umgeben, machen sie zu einem Edelstein in unserer alpinen Realität.

Die Hütte ist besonders für Winterkurse geeignet und kann auch nach starkem Schneefall genutzt werden. Im Erdgeschoss befinden sich Toiletten, Duschen mit Warmwasser (gegen Gebühr), ein Schuhraum mit angrenzendem Trockenraum. Im ersten Stock befinden sich 2 grosse Wohnzimmer mit 50 Sitzplätzen. Im Obergeschoss gibt es vier Zimmer, drei mit 8 Betten und eines mit 18 Plätzen, das in zwei Zimmer aufgeteilt ist, also insgesamt 42 Plätze bietet. Alle Betten sind mit nordischen Bettdecken ausgestattet. Ein Schlafsack ist obligatorisch.

Hütteninformation

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Bewartungszeiträume

Anreise

Die aktuellsten Informationen zu den Preisen, Zustiegen und weitere Informationen können Sie ▷hier nachlesen

Wichtige Hinweise zur Reservierung

Ausstattung

Ankunft

Allergien

Anmeldung

Verpflegung

Nachtruhe

Hunde

Rauchen

Haftungsausschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Preise

Mitglieder * Alter Übernachtung Abendessen + Frühstück
Erwachsene Ab 17 Jahre CHF 20.00 + CHF 45.00
Jugendliche 7 - 16 Jahre CHF 10.00 + CHF 25.00
Kinder < 6 Jahre Gratis
Nicht-Mitglieder Alter Übernachtung Abendessen + Frühstück
Erwachsene Ab 17 Jahre CHF 25.00 + CHF 45.00
Jugendliche 7 - 16 Jahre CHF 10.00 + CHF 25.00
Kinder < 6 Jahre Gratis

* Zu den Mitgliedern gehören: Inhaber FAT / CAS und andere alpine Vereine mit dem Recht der Gegenseitigkeit

Gefällt Ihnen diese Geschichte?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END